(Italiano)
Lorem ipsum dolor amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus.

Baker

Follow Us:
Title Image

Blog

Startseite   Novità    Estate in salute

Estate in salute

7. und 15. Juli 2017

ROBERTO sponsorisiert zwei Folgen der Fernsehshow „Estate in Salute“, die auf dem Platz Piazza dei Signori, Vicenza, aufgenommen wurden, und zwar am 7. Juli 2017 “La circolazione per stare bene” ( „circolazione“=Wortspiel mit Doppelbedeutung zwischen Blutkreislauf und Bewegung/Mobilität im Sommer, … für’s Wohlbefinden) und am 15. Juli 2017″ Le intolleranze alimentari” (Nahrungsmittelunverträglichkeiten).

Am 7. Juli 2017 auf dem Platz Piazza dei Signori in Vicenza, hat sich „Estate in Salute” mit dem Thema “La circolazione per stare bene” befasst. Das Wort ergriffen haben Dr. Dimitrios Kontothanassis, Chirurg, Spezialist für Infusionen –Präsident des „ Istituto Flebologico Italiano“ (des Italienischen Instituts für Infusionstherapie), il Dr. Michele Grisanti, Radiologe, Direkor des „Sanitario Studio Radiologico San Lazzaro” (Medizinisches Studio für Radiologie) in Vicenza und Dr. Stefano Scarpa, Dermatologe, Präsident des “Centro Iperbarico” (Centrum für hyperbare Sauerstofftherapie) in Marghera.

Link zur Sendung: https://www.youtube.com/watch?v=qSYVIITF2jg

Link zur Sendung: https://www.youtube.com/watch?v=qSYVIITF2jg

In der zweiten Folge von „Estate in Salute“, “Nahrungsmittelunverträglichkeiten”, aufgenommen am 15. Juli 2017 auf dem Platz Piazza dei Signori in Vicenza, haben wir uns mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten beschäftigt. Unter der Leitung von Stefano Mion und in Zusammenarbeit mit Alessandra Rossi haben die Gäste Dr. Lucio Cuoco (Gastroenterologe, Krankenhaus von Vicenza), Bruno Ruffato (Kinderarzt), Lorenzo Cogo (Meisterkoch im Restaurant El Coq inVicenza) und Davide Pedon (Unternehmer – Tramezzini NY) über Themen der Ernährung unter besonderer Rücksicht auf die Nahrungsmittelsicherheit gesprochen.

Beide Abende sollen zur Unterstützung der „Città della Speranza“ (Stadt der Hoffnung= Spezialklinik für Forschung und Therapie von Krankheiten im Kindesalter) beitragen. Moderation Stefano Mion, in Zusammenarbeit mit Alessandra Rossi.

Estate in salute